Wir bieten Klima Schutz!

Detail

Klimafreundliches Mobilitätskonzept

Zwei Informationstermine in Vluyn und Neukirchen – Bürger können vorab Fragen stellen

Die Stadt Neukirchen-Vluyn lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich über das „Klimafreundliche Mobilitätskonzept“ zu informieren. Die Stadtverwaltung bietet dazu zwei Informationsveranstaltungen an:

Montag, 14.10.2019, 18.00 – 20.00 Uhr, Kulturhalle, Vluyn
Montag, 21.10.2019, 18.00 – 20.00 Uhr, Sport- und Freizeitpark Klingerhuf, Neukirchen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Juni 2016 hatte der Stadtentwicklungsausschuss entschieden, dass sich die Verwaltung des Themas klimafreundliche Mobilität annehmen soll. Das seitdem vom Ingenieurbüro für Integrierte Verkehrsplanung Runge erarbeitete Konzept wurde im September im Ausschuss vorgestellt. Das Büro hat über etwa zwei Jahre unter Beteiligung zahlreicher Akteure und der Öffentlichkeit eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Verkehrsplanung erstellt, diese analysiert und Maßnahmen zu ihrer Verbesserung in Hinsicht auf Klimafreundlichkeit erstellt.

Bei der Bürgerinformationsveranstaltung stehen u. a. Bürgermeister Harald Lenßen und Verkehrsplaner Runge für den offenen Austausch zur Verfügung. Sie werden zunächst das Konzept und Teile der darin enthaltenen Empfehlungen vorstellen. Anschließend besteht Gelegenheit, sich detaillierter über die einzelnen Maßnahmen informieren zu lassen.

Die Stadtverwaltung ruft Interessierte auf, sich vor den Informationsveranstaltungen das Konzept auf www.klimaschutz-nv.de anzusehen. Dort können im Vorfeld der Termine via Online-Formular Fragen eingereicht werden, die dann in die Präsentation einfließen. Natürlich können auch bei der Veranstaltung Fragen gestellt werden. Im Anschluss daran wird es erneut die Möglichkeit geben, Fragen online einzureichen.

Der Input der Bürgerinnen und Bürger wird in die Überarbeitung des Konzeptes einfließen, das im Dezember dem Stadtrat zur Beratung vorgelegt wird.